110 JAHRE
Feiern Sie mit uns!

Feiern Sie
mit uns!

110 JAHRE GERL. DENTAL

ES WIRD Bunt, abwechslungsreich & SPANNEND!

LOS GEHT´S!

GERL. DENTAL

Familienunternehmen mit Tradition.

Die Anton Gerl GmbH bietet mit über 350.000 dentalmedizinischen Produkten das breiteste Spektrum für Zahnarztpraxen und Dentallabore am Markt.

Mit über 350 Mitarbeiter:innen im Bereich des technischen Service garantieren wir, von der Montage über die Betreuung und Instandhaltung, während der gesamten Lebensdauer Ihrer Geräte den besten Service bundesweit – mit einem zertifizierten Meisterbetrieb nach der MDR.

Weitere Unterstützung für Ihre erfolgreiche Unternehmensführung erhalten Sie durch unsere Akademie, unser Architekturbüro, unseren Consulting-Bereich, dem eigenen Systemhaus für IT- & Hightech-Produkte sowie unserer Marketing-Agentur.

Wir tun alles, um Sie bestmöglich von Ihrer eigenen Ausbildung/Ihrem Studium, während Ihrer Karriere/Laufbahn bis hin zur Abgabe/Übergabe zu unterstützen.

Als Familienunternehmen sind wir die Summe unserer über 700 Mitarbeiter:innen, denen wir für ihren Einsatz und ihr überaus großes Engagement von Herzen danken.

Von 22 Standorten aus unterstützen wir über 14.000 Kund:innen. Ihrer Treue und Ihrem Vertrauen gilt unser besonderer Dank.

Unser Anspruch als Familienunternehmen ist es, sowohl unsere Mitarbeiter:innen als auch unsere Kund:innen ein Berufsleben lang zu begleiten.

DIE GRÜNDUNG

Mehr als ein Jahrhundert dentale Expertise.

1911 - Das Gründungsjahr

Am 10. Oktober 1911 gründete der Kaufmann Anton Gerl in der Kuglerstraße 3 das „Spezialhaus der Dentalbranche“ - ein Einzelunternehmen im Norden Berlins.

1912

1912 - Eintragung Handelsregister

Am 16.09.1912 erfolgte die Eintragung als GmbH in das Handelsregister Berlin unter der Nr.: 11152. Anton Gerl war alleiniger Geschäftsführer.

1914

1914 - Der Stumme Reisende

1914 zog das Unternehmen in die neuen Geschäftsräume Berlin W57, Bülowstr. 89. Das Unternehmen hatte zu dieser Zeit einen Angestellten. Preislisten im Zeitungsformat mit Abbildungen des Sortiments wurden per Post an Zahnärzte und Dentisten versendet. Unter dem Begriff „Der stumme Reisende“ wurden diese Offerten- Blätter entwickelt. U.a. wurden Glaswaren unter dem Begriff „Gerlit“ als Eigenmarke angeboten.

1930

1930 - Neue Geschäftsräume

Im Jahr 1930 fand der Umzug in die neuen Geschäftsräume Berlin W35, Goebenstr. 14 statt. Bereits zu dieser Zeit bestand ein für die damalige Zeit umfangreiches, etwa 100qm großes Warenlager an Verbrauchsmaterialien, Instrumenten und künstlichen Zähnen sowie eine Ausstellung mit Behandlungsgeräten und Kleinröntgenapparaten. Das Unternehmen hatte zwei Mitarbeiter:innen.

1938

1938 - Verkauf an Familie Richter

Als im Jahre 1938 der Gründer Anton Gerl verstarb, bot seine Witwe Anna Gerl das Unternehmen Heinz Richter zum Kauf an. Heinz Richter war Mitbegründer der damaligen „Bayer Dental Abteilung“ der, wie Sie damals hieß, I.-G. Farbenindustrie A.-G. Leverkusen. Heinz Richter betreute die Anton Gerl GmbH bereits ein paar Jahre als Ansprechpartner von Bayer Leverkusen.

1938

1938 - Heinz Richter wird Geschäftsführer

Am 30. November 1938 ging das Unternehmen in den Besitz der Familie Richter über. Heinz Richter war alleiniger Geschäftsführer.

1940

1940 - Agnes Richter und Anna GERL

Anfang 1940 wurde Heinz Richter in den Wehrdienst im Bereich der Sanitätsabteilung berufen und geriet in Kriegsgefangenschaft. Seine Frau Agnes Richter führte das Unternehmen gemeinsam mit Anna Gerl weiter.

1945

1945 - Zerstörung der Geschäftsräume

Am 25. April 1945 wurde der Hauptsitz in Berlin W35, Goebenstr. 14 durch den Krieg zerstört. Heinz Richter befand sich weiterhin in Kriegsgefangenschaft und somit floh seine Ehefrau, Agnes Richter, mit dem gemeinsamen Sohn Jürgen K. Richter in Ihre Heimat nach Köln.

1946

1946 - Neubeginn Köln

In Köln-Mühlheim in der Clostermannstr. 1-3 wurde das Unternehmen neu aufgebaut. Aufgrund der Kriegswirren entschied sich Agnes Richter das Unternehmen wieder unter dem Namen Anton Gerl GmbH zu eröffnen um so die Bekanntheit bei den Lieferanten zu nutzen und Ware zu erhalten.

1948

1948 - Übernahme der Geschäftsleitung

Weihnachten 1948 kam Heinz Richter aus der Kriegsgefangenschaft zurück und übernahm die Geschäftsführung.

1958

1958 - Die positive Entwicklung

1958 zog das Unternehmen mit über 30 Mitarbeiter:innen in die neuen Geschäftsräume Neumarkt 31, Köln. Neben dem bisher klassischen Depot-Geschäft setzte das Unternehmen auf einen neuen Bereich in der Zahnmedizin, die Prophylaxe. Damit verwirklichte Heinz Richter seine Idee: Die Gründung des ersten Fachhandelsgeschäfts „Dentalerie Mundrichter“.

1958

1958 - Sternstunde Prophylaxe

Neben dem etablierten Kernsortiment, setzte das Unternehmen nun zusätzlich auf einen neuen, aufblühenden Bereich in der Zahnmedizin, der Prophylaxe. Unter der Marke „Dentalerie Mundrichter" bot man das gesamte Sortiment der damals auf dem Markt befindlichen Prophylaxe-Artikel an.

1965

1965 - Generationswechsel

Nach 54 Jahren leiteten die bisherigen Chefs, Agnes und Heinz Richter, den Übergang auf Ihren Sohn, Jürgen Richter ein.

1965

1965 - ÜBERNAHME JÜRGEN RICHTER

Die 2. Generation der Familie Richter, Dipl.-Kfm. Jürgen Richter, hatte bereits während seines Studiums die Zahnmedizinstudenten betreut. Nun übernahm er die Führung des Unternehmens und intensivierte die Kontakte zu Zahnmedizinstudenten der Universität zu Köln. Seine Arbeit konzentrierte sich zu Beginn auf den Bereich der Praxisgründung, inkl. der BWL-Beratung für Gründer. Später fokussierte er sich auf die Unternehmensentwicklung.

1983

1983 - UMZUG UND JUBILÄUM

Es zeichnete sich ab, dass die Räume in der Innenstadt zu klein wurden, so dass der Umzug in neue Räumlichkeiten in Köln Braunsfeld vorbereitet wurde. Der Umzug in die Oskar-Jäger-Straße 1 erfolgte im Juni 1985. Im darauffolgenden Jahr wurde am 10. Oktober 1986 das 75. Firmenjubiläum gefeiert.

Zu diesem Zeitpunkt wurden nun mehr als 60 Mitarbeiter:innen bei GERL. Dental in Köln beschäftigt.

1990

1990 - Altschul. Dental

Das Jahr 1990 und die darauffolgenden Jahre waren Zeiten des Umbruchs und des Aufbruchs. Die Anton Gerl GmbH wurde Gesellschafterin der Altschul Dental GmbH, mit Sitz in Mainz, Erfurt und Saarbrücken, der Grill & Grill Dental in Frankfurt, der Nohl Dental mit über 130 Mitarbeiter:innen in Hagen sowie der Haupt Dental in Würzburg und gründete in Dresden und in Viernau weitere Standorte. Das Unternehmen beschäftigte nun bereits über 100 Mitarbeiter:innen.

2001

2001 - Umzug in den aktuellen Hauptsitz

Die Stadt Köln verwirklichte ihr Vorhaben, an der Oskar-Jäger-Straße Nr. 1 ein Bezirksrathaus zu errichten. Dies erzwang einen weiteren Umzug der Zentrale in neue Räumlichkeiten. So wurden diese fast zeitgleich mit dem 90-jährigen Jubiläum der Firma in Köln-Rodenkirchen bezogen.

2004

2004 - ÜBERNAHME DR. HENNING RICHTER

Bereits in 3. Familiengeneration führt Dr. Henning Richter die Arbeit seines Vaters und das Vermächtnis seiner Großeltern sowie des Gründers fort. Gemeinsam mit seinem Team arbeitet er dafür, das Unternehmen auch in die 4. Generation übergeben zu können.

2021

2021 - 110-jähriges Firmenjubiläum

Willkommen im Jubiläumsjahr – wir feiern 100 Jahre Altschul. und 110 Jahre GERL.

Seit 1911 ist die Zufriedenheit und der Erfolg unserer Kund:innen unser Ziel. Auch in der dritten Generation der Familie Richter versuchen wir unsere Kund:innen während eines gesamten Berufslebens zu begleiten und dabei umfassend zu unterstützen.

Heute bieten wir über 350.000 Produkte aus den Bereichen Verbrauchsmaterial, Instrumente, Zähne, Einrichtung & Geräte, sogar refittete Produkte an.

Im Bereich der Dienstleistungen rund um Praxis & Labor bieten wir unseren Kund:innen das größtmögliche Angebot:

  • einen eigenen Fort- und Weiterbildungscampus „Akademie“, mit eigenen Coaches und über 700 Veranstaltungen pro Jahr
  • eine Unternehmensberatung „Consult“, für die Existenzgründungs-, Laufbahn- und Abgabeberatung, samt Objekt- und Stellenbörse
  • eine eigene Marketingagentur „Brandelicious“, für optimale Unterstützung unserer Kund:innen im digitalen & analogen Marketing
  • ein Architekturbüro „BauArt“, mit bundesweit tätigen Architekt:innen, Bauplaner:innen und Baubetreuer:innen
  • ein Hightech- und IT-Systemhaus „Digital“, mit über 80 Spezialist:innen für die Bereiche 3D-Druck, CAD/CAM, digitalem Röntgen und IT in ganz Deutschland
  • einen technischen Service mit national über 350 Mitarbeiter:innen

Nachhaltigkeit und Umweltschutz, um die Zukunft für nachfolgende Generationen zu sichern, ist eine Grundlage unseres Handelns. Wir engagieren uns in zahlreichen, regionalen und sozialen Projekten für die Menschen vor Ort. Zusätzlich setzen wir auf CO2-Neutralität durch starke Energieeinsparungen im Unternehmen und die Förderung großer, internationaler Projekte zum Erhalt der Umwelt.

Als Familienunternehmen sind wir die Summe unserer über 700 Mitarbeiter:innen, denen wir für Ihren Einsatz, Ihr überaus großes Engagement und Ihre Treue von Herzen danken.

Von 22 Standorten aus unterstützen wir über 14.000 Kund:innen. Ihnen danken wir von Herzen für Ihr Vertrauen und Ihre Treue.

Unseren Geschäftspartner:innen danken wir herzlich für die Unterstützung in guten sowie in schlechten Zeiten und die damit ebenfalls verbundene Treue.

Vielen Dank Ihnen allen!
Ihre Familie Richter

DIENSTLEISTUNGEN

Alles aus einer Hand.

Akademie

Staatliche anerkannte Fort- und Weiterbildung

In den 60er Jahren schlug die Sternstunde der Prophylaxe. Jürgen Richter etablierte daraufhin Ende der 70er Jahre die GERL. Akademie, die bis heute Fortbildungsangebote mit Schwerpunkt Dental, anbietet. Ob Praxis oder Labor – wir sehen Ihre gesamte dentale Unternehmung als eine individuelle Aufgabe und richten unsere Beratungen an Ihren Wünschen und Zielen aus.

MEHR ERFAHREN.

Bauart

Architektur, Raum- & Installationsplanung

Zusätzlich zur GERL. Akademie folgte die Dienstleistung BauArt. Seit den 60er Jahren prägen unsere Planer:innen und Architekt:innen Deutschlands Praxen & Labore mit zeitgemäßem, modernem und funktionellem Design. Unser Team ist von der ersten Idee bis zur Umsetzung an Ihrer Seite und hilft Ihr individuelles Praxiskonzept zu entwickeln.

MEHR ERFAHREN.

Consult

Jeder WEG benötigt einen Fahrplan

Schon früh war klar, dass Zahntechniker:innen und Zahnärzt:innen intensive Unterstützung zur Vorbereitung einer Praxisgründung benötigten. Wir unterstützen unsere Kund:innen nun bereits seit Jahrzehnten erfolgreich bei der Praxisübernahme bis hin zur Abgabe. Wir vermitteln Übernahmen, Neugründungen und Stellenangebote, erstellen eine professionelle und ausführliche Praxisbewertung und beraten Sie zu all Ihren Fragen.

MEHR ERFAHREN.

Technik

Technik-Service – raum für Raum

Unsere Technik begleitet Sie. Tag für Tag und Raum für Raum. Solange sie funktioniert, sind Praxis-/ & Laboralltag garantiert. Sobald sie strauchelt, sind wir an Ihrer Seite. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen neue Wege und arbeiten für Sie vor Ort. Zusammen finden wir eine ­Lösung via Monitoring oder schulen Sie gleich selbst für das kleine 1 x 1 des Technik-Alltags.

MEHR ERFAHREN.

Hightech

Entwicklungen auf höchstem Niveau

Die Digitalisierung schreitet rasant mit bahnbrechenden Innovationen voran. Hightech-Geräte vereinfachen Ihren Praxis- und Laboralltag und bieten Ihren Patien:innen einen komfortablen Aufenthalt.
Wir beraten Sie stets zu neuesten Technologien. Lassen Sie uns gemeinsam immer einen Schritt vorausgehen.

MEHR ERFAHREN.

IT

Mit der Zukunft vernetzt.

Wir sind bereits seit 1983 Ihr Partner im Bereich der Software-Integration in Zahnarztpraxen und Laboren. Wir bieten Ihnen alle gängigen Produkte im Bereich der Hardware bis hin zur Volldigitalisierung. Heute ist die GERL. IT eines der größten Systemhäuser im deutschen Dentalfachhandel.

MEHR ERFAHREN.

Marketing

Werden Sie sichtbar – Ihr Unternehmen als Marke

Heute sind Website, Firmenlogo und Geschäftsausstattung Voraussetzung für einen zeitgemäßen und professionellen Auftritt von Praxis & Labor. Bieten Sie Ihren Patient:innen tagesaktuelle Informationen und über die medizinische Behandlung hinausgehenden Service: Sprechzeiten, Online-Terminvergabe, Online-Anamnese und vieles mehr.

MEHR ERFAHREN.

STANDORTE

Bundesweit für Sie da.

Mehr als 650 Mitarbeiter sind an 24 Standorten in ganz Deutschland beschäftigt. Moderne Arbeitsmodelle, Austausch und Dynamik prägen die Unternehmenskultur. Denn nur so können fortwährend neue Ideen gedacht und realisiert werden.

Mehr als 700 Mitarbeiter:innen sind an 22 Standorten in Deutschland und den Niederlanden beschäftigt. Moderne Arbeitsmodelle, Austausch und Dynamik prägen unsere Unternehmenskultur. Wir sind flächendeckend mit unseren Niederlassungen & Technik-Standorten für Sie da!

MESSEN

Unsere Messen früher und Heute.

Unsere Messen ab den 60er Jahren

Bereits in den Goldenen Zwanzigern bestand ein großes Warenlager an Verbrauchsmaterialien, Instrumenten und künstlichen Zähnen sowie eine Ausstellung mit Behandlungsgeräten und Kleinröntgenapparaten. In den 50er Jahren entstand das erste Fachhandelsgeschäft „Dentalerie Mundrichter“. Dieses bot das gesamte Sortiment der damals auf dem Markt befindlichen Prophylaxe-Artikel an.
Seit den 90er Jahren wurden sodann zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, Hausmessen unter dem Begriff „Verkaufsschau“ mit sehr großem Erfolg veranstaltet. Diese Verkaufsschauen standen jeweils unter einem anderen Motto und waren mit Fortbildungsvorträgen verbunden.

Unsere Messen heute

Seit nunmehr 4 Jahrzehnten haben die jährlichen Hausmessen bestand und finden unter selbigem Begriff in vielen Niederlassungen statt.
Neben den Hausmessen nehmen wir alle zwei Jahre an der größten Dentalfachmesse, der Internationalen Dentalschau IDS, in Köln teil. Darüber hinaus besuchen/veranstalten wir lokale Veranstaltungen und Kongresse.

Unsere Jubiläumsmessen 2021

In diesem Jahr finden unter dem Motto „110 Jahre GERL. Dental“, voraussichtlich ab Sommer und unter strengen Hygienerichtlinien, unsere Jubiläumsmessen statt. Wir freuen uns sehr, Sie nach einem turbulenten Jahr 2020, nun hoffentlich bald wieder persönlich begrüßen zu dürfen. Es erwarten Sie spannende Neuerungen, viele Highlights und natürlich Top-Konditionen zu Verbrauchsmaterial, Geräten und vielem mehr.
Feiern Sie mit uns „110 Jahre GERL. Dental" und schreiben Sie gemeinsam mit uns an der Zukunft des Unternehmens.

MEHR.

SOZIALES ENGAGEMENT

die Zukunft für nachfolgende Generationen sichern.

für die Natur & eine gemeinsame Zukunft

Die globalen Herausforderungen unserer Zeit sind komplex und betreffen uns alle. Wir begegnen diesen Herausforderungen, indem wir uns auf Bereiche konzentrieren, in denen unsere Mitarbeiter:innen und unsere Produkte nachhaltige Verbesserungen erzielen können: beim Energieverbrauch, beim verantwortungsbewussten Umgang mit Rohstoffen, im Bereich der Hygiene, bei der Hilfe zur Selbsthilfe, mit unserem sozialen Engagement für Mensch und Umwelt.
Zusammen mit unserem Partner „Wilderness International“ retten wir durch den Ankauf von Waldflächen in Kanada uralten Baumbestand vor der Rodung, sodass über Jahrhunderte in den Bäumen gebundenes CO₂ nicht in die Atmosphäre freigesetzt wird und zusätzlich durch den Erhalt des Regenwaldes eine CO₂-Senke erreicht werden kann.

Weiterlesen.

Wir reichen unsere Hände

Auch die Unterstützung lokaler Projekte, großer und kleiner Institutionen sind für uns selbstverständlich und werden seit Jahren in unserem beruflichen Alltag partnerschaftlich gelebt. Wir blicken dabei stolz und glücklich auf die Zusammenarbeit unserer Standorte und Mitarbeiter, die sich auf so vielfältige Art und Weise seit Jahren mit Spenden, Worten und Taten engagieren.

Weiterlesen.

DAS BEWEGT UNS

ZUKUNFTS-
VISIONEN

Wir werden bunter, facettenreicher und digitaler.

Modernes Familienunter­nehmen durch Diversität

Modernes Familienunternehmen durch Diversität

GERL. Dental ist ein Familienunternehmen in der 3. Generation. Wir stehen für Vielfalt und Diversität.
Seit 1911 arbeitet GERL. Dental daran, für seine Kund:innen und die Dentalbranche immer besser zu werden und verbindet dabei Tradition & Fortschritt. Das Ziel und der Ansporn unseres Unternehmens ist immer die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen und Kund:innen und das Entstehen von langjährigen Partnerschaften.

Digital Jetzt

Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Durch sie können die einzelnen Arbeitsabläufe effektiver und schneller miteinander verknüpft und erleichtert werden. Wir bieten Konzepte, dass die heutigen Zahnarztpraxen und Dentallabore in der Informationstechnik auf dem neusten Stand sind. Unsere Konzepte vereinen Produkte & Dienstleistungen und bieten Ihnen bedarfsspezifisch alles aus einer Hand.

Women Empowerment

Der steigende Anteil an Frauen prägt die Dentalbranche maßgeblich. Wir unterstützen Zahnärztinnen, Dentalhygienikerinnen, Assistentinnen und Zahntechnikerinnen, zahnmedizinische Fachangestellte, Mitarbeiterinnen, Mütter und Auszubildende.
Unser Angebot an Fortbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten wächst stetig, um unsere Dental- und Arbeitswelt für unsere Mitarbeiterinnen und Kundinnen laufend attraktiver gestalten zu können.

Mit uns ins IOT-Zeitalter

Das Internet der Dinge, „Internet of Things“, ist eng verbunden mit einer Reihe technologischer Entwicklungen. Mittels modernster Technologie ermöglicht es physische und virtuelle Gegenstände global miteinander zu vernetzen. Das Internet of Things kann sich verschiedener Technologien bedienen: Sammeln, Speichern und Verarbeiten von Daten, Kommunikation untereinander, Vernetzung, Ubiquität u.v.w. Auch in den heutigen Zahnarztpraxen und Laboren hat das IoT-Zeitalter bereits Einzug gehalten.
Das Internet der Dinge revolutioniert Wirtschaft und Alltagsleben und ist einer der wichtigsten Treiber der digitalen Transformation.

Zwei Firmen, Zwei Jubiläen, Eine Familie!

Familienunternehmen seit 1911.

Ganz einfach Ihre gewünschte Hausmesse finden!
Anmeldung in Kürze.
Anton Gerl GmbH
Industriestraße 131 a
50996 Köln (Rodenkirchen)
Geschäftszeiten
Mo-Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 16:00 Uhr

Ausstellungs- und Seminarräume
Jederzeit nach Vereinbarung