GERL4elements

Tradition - Verantwortung - Zukunft: unser soziales Engagement

Als eines der führenden Handels- & Dienstleistungsunternehmen im dentalen Sektor fühlen wir uns insbesondere als Familien-
unternehmen mit über 100-Jähriger Unternehmenshistorie verpflichtet, Gesundheit, Hygiene, Ökologie und Ökonomie zum Wohle heutiger und zukünftiger Generationen zu verbessern.

Die globalen Herausforderungen unserer Zeit sind komplex und betreffen uns alle. Wir begegnen diesen Herausforderungen, indem wir uns auf Bereiche konzentrieren, in denen unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter und unsere Produkte nachhaltige Verbesserungen erzielen können: beim Energieverbrauch, beim verantwortungs-
bewussten Umgang mit Rohstoffen, im Bereich Hygiene, bei der Hilfe zur Selbsthilfe, mit unserem sozialen Engagement für Mensch und Umwelt.

Als Unternehmen ist uns bewusst, welchen Einfluss wir als große Organisation, aber auch jeder einzelne von uns hat. Wir sehen unsere Verantwortung daher beispielsweise im Ausgleich für


unseren ökologischen Fußabdrucks und in der Weitergabe zahnmedizinischen Wissens als Teil einer besseren Gesundheitsversorgung. Wasser und Hygiene sind die Basis für ein gesundes Leben und medizinischen Fortschritt – weltweit.
Auch die Unterstützung lokaler Projekte, großer und kleiner Institutionen sind für uns selbstverständlich und werden seit Jahren in unserem beruflichen Alltag partnerschaftlich gelebt. Wir blicken dabei stolz und glücklich auf die Zusammenarbeit unserer Standorte und Mitarbeiter, die sich auf so vielfältige Art und Weise seit Jahren mit Spenden, Worten und Taten engagieren.

Als Familienunternehmen mit Tradition leben wir Verantwortung für eine bessere Zukunft.

Dr. Henning Richter

Erfahren Sie nachstehend mehr über unsere nationalen und internationalen Projekte.


Klimaneutral leben: GERL. Dental startet durch beim Klimaschutz

Die Brisanz der Thematik ist hinreichend bekannt und doch wird zu wenig getan: Die Klimaerwärmung durch Treibhausgase bedroht unsere Umwelt und die Zukunft aller kommenden Generationen. Dabei spielen die Emissionen von klimagefährdendem CO2 eine entscheidende Rolle. Die Stellschrauben für ein klimaneutrales Leben hat jeder Einzelne oftmals selbst in der Hand, ob privat oder im Beruf.

Für ein über einhundert Jahre altes Familienunternehmen wie die Anton Gerl GmbH gibt es allerdings unverzichtbare, betriebliche Voraussetzungen, wie z.B. den Transport von Gütern und Personal. Der jährliche CO2-Ausstoß aller Standorte von GERL. Dental ist somit ein fixer Wert von über 4.195 t CO2.
Um dennoch eine Klimaneutralität zu erreichen, geht GERL. Dental neue Wege und dies in Kooperation mit der Stiftung Wilderness International. Das Prinzip ist einfach erklärt: Die Stiftung rettet durch den Aufkauf von Waldflächen in Kanada uralten Baumbestand vor der Rodung, sodass über Jahrhunderte in den Bäumen gebundenes CO2 nicht in die Atmosphäre freigesetzt wird und zusätzlich durch den Erhalt des Regenwaldes eine CO2-Senke erreicht werden kann. Die erforderliche Größe der Waldfläche lässt sich konkret errechnen und um CO2-Neutralität zu erreichen, übernimmt GERL. Dental in Form einer Patenschaft Verantwortung für 40.064 qm eines der ältesten und artenreichsten Ökosysteme der Welt. Jahrtausende alte Riesenlebensbäume, Douglasien und Sitka-Fichten wachsen hier über 80 Meter in die Höhe. Wilde Grizzlybären, seltene Küstenwölfe und majestätische Weißkopfseeadler können in diesem Naturschutzgebiet so noch ungestört durch ihre Heimat ziehen.

Dieser Weg zeigt: Klimaschutz ist machbar und der ökologische Fußabdruck lässt sich auf ein Maß reduzieren, welches es erlaubt, die Klimaerwärmung rechtzeitig zu stoppen.

Mit Verantwortung für die Natur, für eine gemeinsame Zukunft.

Quelle: CO2-Sachbericht von Wilderness International; basierend auf einem Audit nach DIN EN 16247-1, durchgeführt von einem Energieauditor der DEKRA.

Ansicht: CO2 Bilanz GERL. Dental

GERL. kompensiert seinen CO2-Fußabdruck und schützt dauerhaft 13.376 Quadratmeter Urwald mit der Stiftung Wilderness International

GERL. sagt „Danke an die Natur“ und schützt 13.376 Quadratmeter Urwald im rechtssicheren Westkanada.
Der Fuhrpark von GERL. emittiert jährlich 1.400 Tonnen CO2, welches mit dem langfristigen Schutz von Waldflächen kompensiert werden soll. Das durch Ausgleichsspenden inzwischen geschützte GERL.-Naturschutzgebiet befindet sich ca. 160km nördlich von Vancouver im Tal des Toba Flusses.
Jahrtausende alte Riesenlebensbäume, Douglasien und Sitka-Fichten wachsen hier über 80 Meter in die Höhe und schaffen gemeinsam mit einzigartigen Moosen, Farnen und Flechten das artenreichste Ökosystem der Nordhalbkugel. Wilde Grizzlybären, seltene Küstenwölfe und majestätische Weißkopfseeadler können in diesem Naturschutzgebiet noch ungestört durch ihre Heimat ziehen.

Durch den Schutz diesen einzigartigen Ökosystems leisten wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und für die Erhaltung der Urwälder. Wir übernehmen Verantwortung für unseren ökologischen Fußabdruck und sagen Danke an die Natur. Vor allem aber bewahren wir atemberaubende Landschaften, riesige Bäume und wilde Tiere. So stellen wir sicher, dass wir auch unseren Kindern und Enkelkindern noch solche Wunder der Natur zeigen können.
Erfahren Sie mehr unter: http://www.wilderness-international.org/

BILDER des GERL.-Naturschutzgebietes finden Sie hier - klick.

Weitere Projekte & Kooperationen

 


Unser Engagement


Unter dem Begriff GERL4elements vereint sich das soziale Engagement der Anton Gerl GmbH. Die vier Grundelemente der Natur sind nachvollziehbare Namensgeber. Alles Sein der Erde resultiert aus den vier Elementen und bildet die Balance für Mensch und Umwelt. Unsere Projekte widmen sich in Form vielfältiger Kooperationen unseren Mitmenschen auf der ganzen Welt und der Natur.

Zu unserer Verantwortung gehört auch die sorgfältige Einhaltung von Rechtsvorschriften und Richtlinien. Wir orientieren uns dabei an den Leitlinien, die einen ganzheitlichen CSR-Ansatz (Corporate Social Responsibility) verfolgen, wie zum Beispiel die ISO 26.000 oder der Deutsche Nachhaltigkeitskodex.

Service Hotline

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 17:00 Uhr /
Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0800-801090-1

E-Mail: info@gerl-dental.de

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktieren Sie uns!

GERL. Dental 360° Service für Praxis & Labor