Nachsorgeklinik Tannheim

Die Nachsorgeklinik Tannheim ist eine Klinik zur Rehabilitation von Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Nachsorgeklinik Tannheim steht für das von ihr maßgeblich begründete Konzept der Familienorientierten Nachsorge. Ihr Leitspruch lautet: „Der Patient heißt Familie“. In den vergangenen 20 Jahren hat sich die Klinik Tannheim deutschlandweit als eine der ersten Adresse der Familienorientierten Nachsorge für Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern etabliert.

In Tannheim sind über 150 Mitarbeiter beschäftigt, die Klinik bietet zudem zahlreiche Ausbildungsplätze. Tannheim ist eine hervorragend ausgestattete Nachsorgeklinik – ein Haus, in dem man sich beschützt und wohl fühlt. Die bauliche Ausgestaltung schafft eine warme, familienfreundliche und kommunikative Atmosphäre.

Die GERL. Kollegen der Niederlassung Stuttgart unterstützen mit ihrer Spende die  wertvolle Arbeit mit und für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Patienten.

Erfahren Sie mehr über die Nachsorgeklinik unter: www.tannheim.de

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktieren Sie uns!

GERL. Dental 360° Service für Praxis & Labor