Weiterbildungs­umfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten für Sie das optimale Fort- und Weiterbildungsprogramm anbieten!

Um unser Angebot stetig zu verbessern und besser an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen, benötigen wir Ihr Feedback. Der folgende Fragebogen stellt die Grundlage für eine Reihe von Maßnahmen dar, welche wir im Bereich des Bildungssektors "Dental" in den nächsten Jahren umsetzen werden. Im Zentrum jeder Veränderung stehen für uns die Meinungen und Bedürfnisse unserer Kunden. Ihre persönliche Meinung ist für uns maßgebend!
Die Kundenbefragung findet anonym statt. Für die 17 Fragen benötigen Sie 5 bis maximal 7 Minuten.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung.

 

 

1. Sind Sie männlich oder weiblich?

2. Haben Sie in der Vergangenheit an Fort- und Weiterbildungen teilgenommen?

3. Können Sie sich vorstellen in der Zukunft an einer Fort- und Weiterbildung teilzunehmen?

4. Was ist Ihre Motivation an einer Fort- und Weiterbildung teilzunehmen?

sehr wichtig wichtig neutral unwichtig sehr unwichtig

5. Was sind die Gründe die Sie von einer Fort- und Weiterbildung abhalten könnten?

trifft voll zu trifft zu neutral trifft nicht zu trifft überh. nicht zu

6. Können Sie sich vorstellen einen (zusätzlichen) Bacherlor- oder Masterabschluss zu machen?

7. Für welche der folgenden Themen können Sie sich im "Kontext Zahnarztpraxis" eine Fort- und Weiterbildung vorstellen?

8. Haben Sie bereits Erfahrungen mit E-Learning gemacht?

9. Würden Sie Angebote mit nachstehenden E-Learning-Elementen nutzen?

sehr gerne gerne neutral ungern sehr ungern

10. Welche Faktoren sind für Sie bei der Entscheidung für eine Fort- oder Weiterbildung besonders maßgebend?

sehr relevant relevant neutral irrelevant sehr irrelevant

11. Welche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sind für Sie interessant?

12. Wie wichtig sind Ihnen nachstehende Beratungsangebote / Hilfestellungen?

sehr wichtig wichtig neutral unwichtig sehr unwichtig

13. Wie alt sind Sie?

14. Geben Sie bitte Ihren höchsten Bildungsgrad an.

15. Geben Sie bitte Ihren beruflichen Ausbildungsgrad an.

16. Sind Sie derzeit verheiratet, verwitwet, geschieden oder ledig?

17. In welchem Bundesland leben Sie?